CANYON FAHRRADFABRIK
KOBLENZ

200722_21_1.jpg
 
21_hp_vw_003_S.jpg

Die Marke Canyon wurde im Jahr 2002 von Roman Arnold gegründet. In seiner Jugend ein ambitionierter Radsportler, hatte dieser im Jahr 1985 zusammen mit seinem Bruder das Fahrradgeschäft seines Vaters übernommen und kontinuierlich ausgebaut. Das Unternehmen zählt heute zu den wichtigsten deutschen Fahrradherstellern im Profiradsport. Mit seinem Geschäftsmodell und seiner Marketingstrategie belegt Canyon erfolgreich eine Nische in der Branche – die Produkte werden über einen Onlineshop ausschließlich im Direktvertrieb verkauft. 2008 wurde eine neue Firmenzentrale (Canyon Home) errichtet.

 

Der Bau des hier vorgestellten Projekts für eine neue Fahrradfabrik (Canyon Factory) startete im Jahr 2013 und wurde 2015 in Betrieb genommen. Die Fabrik ist in 3 Funktionsbereiche unterteilt: Hochregallager, Montagetrakt und Bürobereich. Aufgrund der hohen Brandschutzanforderungen an das Tragwerk bestehen die Pfeiler und Dachträger der Hallen aus Spannbetonelementen. Die Spannweite der Träger beträgt 36m, die Abmessungen der beiden Hallen beträgt 36 x 130m. Die aktuell maximal mögliche Spannweite bei Spannbetonelementen liegt bei 40m (Einschränkung durch Produktionsstätten und durch maximal transportierbare Abmessungen).

21_hp_vw_002_S.jpg
 
21_hp_vw_001_S.jpg

Der Bürotrakt wurde abweichend von den beiden Hallen im Massivbau erstellt. Der Büroriegel mit einem horizontalen Fensterband schwebt über dem verglasten Erdgeschoß, gehalten von einer Reihe von steigenden und fallenden Betonstützen. Die Stützen sollen einen Blickfang und ein Erkennungsmerkmal darstellen und symbolisieren radial verlaufende Fahrradspeichen. Das Äußere des gesamten Komplexes wurde außerdem in Übereinstimmung mit dem besonderen Corporate Design der Firma gestaltet. Ungewöhnlich und elegant in schwarz gehalten und mit großformatiger, auffälliger Beschriftung ist somit in Verbindung mit der Architektur ein unverwechselbarer Produktions- und Firmenstandort entstanden, welcher die Markenbotschaft gerade im Hinblick auf den speziellen Vertriebsweg von Canyon wirkungsvoll transportiert.